23.2.2020 – Zauckerode – alle

Bibliothek Zauckerode sucht ehrenamtliche Helfer

Nicht nur für Leseratten interessant!

Einst sollte die Zweigbibliothek Zauckerode geschlossen werden. Damit waren viele Bewohner des Stadtteils nicht einverstanden und haben das Heft des Handelns in die Hand genommen, wie es so schön heißt. Die Schließung ist längst kein Thema mehr.

Seit nunmehr fast zwei Jahren engagiert sich eine Gruppe von Freitalern für den Erhalt und vor allem für die Weiterentwicklung der Bibliothek als Ort der Begegnung für Jung & Alt. es finden Lesecafés statt, im Advent wird gebastelt, Ausstellungen sind geplant und demnächst soll es auch ein Mal in der woche die Möglichkeit für Kids zur Hausaufgabenhilfe geben.

Wenn Sie sich mit Ihren Ideen ebenfalls einbringen möchten oder einfach nur mehr erfahren wollen, sprechen sie uns an.